Über Uns

Durch die Grenzöffnung ergriff unsere Firma Spangenberger Baustoffmarkt GmbH die Chance, eine weitere Zweigstelle im Jahre 1991 in den umgebauten Räumen der ehem. GPG einen bauSpezi-Baumarkt auf ca. 150 qm zu errichten. Auch hier mussten wir bald feststellen, dass diese kleine Fläche den Ansprüchen der Kundschaft nicht gerecht wurde.
Im Jahre 1997 erweiterten wir sodann auf ca. 270 qm.

 

Aber auch diese Fläche erwies sich für einen Baumarkt als zu klein, so dass sich die Firma im Jahre 2004 entschloss auf einem Grundstück von 8000 qm einen neuen Baumarkt mit Grobbaustofflager
nach den modernsten Gesichtspunkten zu errichten.

 

Es wurde auch hier ein EGESA-Gartenmarkt angegliedert, um den Bedürfnissen unserer Kundschaft gerecht zu werden.

Es stehen hier 8 Mitarbeiter und ein Auszubildender zur Verfügung, um durch Fachkompetenz, intensive Beratung, und einen guten Service die Wünsche der Kunden zufrieden zu stellen.